Wir in den sozialen Netzwerken...

 

Ausgabe Nr. 09/2016 vom 13.09.2016
download hier

Nächste Ausgabe am 11.10.2016
Redaktionsschluss am 06.10.16, 16.00 Uhr

 
 
 
 
Neues Deutschland
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/

Herzlich Willkommen

  • Aktion Markt Halle gegen Afghanistankrieg
  • 10x10 Luftballons gegen den Afghanistankrieg
  • Parkfest in Halle
  • 1. Mai auf der Peissnitz

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Stadtverbandes DIE LINKE Halle. Hier können Sie sich über unsere Arbeit in Halle (Saale) und unsere Standpunkte zu aktuellen politischen Fragen informieren. Gern laden wir Sie ein, bei uns mitzuarbeiten oder unsere Veranstaltungen zu besuchen.

 


Presseerklärungen Stadtverband Halle
16. September 2016 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse/Stadtverband Halle

Staatssekretäre organisieren Umgehung des Finanzausschusses

Zu immer neuen Erkenntnissen zum Umgang der Landesregierung mit der Vergabe von Beraterverträgen sowie der Erstellung von Studien und Gutachten erklärt der Vorsitzende der Fraktion, Swen Knöchel: Erst auf Nachfrage und fast beiläufig wird zur Hochphase der Beratervertrags-Debatte bekannt, dass die Staatssekretäre unter Rainer Robra der... Mehr...

 
14. September 2016 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse/Stadtverband Halle

Endlich reinen Tisch in Sachen Beraterverträge machen

Zur anhaltenden Debatte um von der Landesregierung abgeschlossene Beraterverträge und zum bisherigen Verlauf der heutigen Sitzung des Finanzausschusses bemerkt der Vorsitzende der Fraktion, Swen Knöchel: Es dürfte nicht übertrieben sein, dass inzwischen die Spitze des Eisberges sichtbar geworden ist, der weitaus größere Teil liegt wohl noch im... Mehr...

 
13. September 2016 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse/Stadtverband Halle

Kommunalfinanzen – Fortschritte mit Schönheitsfehlern

Zum nunmehr vorgelegten Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Finanzausgleichsgesetzes (FAG) bemerkt der finanzpolitische Sprecher der Fraktion, Swen Knöchel: Seit Jahr und Tag fordert DIE LINKE eine auskömmliche Finanzierung der Kommunen des Landes und hat dazu auch eine Vielzahl von Vorschlägen unterbreitet. Einige davon finden in... Mehr...

 
6. September 2016 Swen Knöchel DIE LINKE. im Landtag /Presse/Stadtverband Halle

Haseloffs Vorstoß bedient in beängstigender Form rechte Ressentiments

Zu den Äußerungen von Ministerpräsident Haseloff erklärt der Fraktionsvorsitzende, Swen Knöchel: Ministerpräsident Haseloff reiht sich in der langen Schlange derer ein, die sich als Reaktion auf die immensen AfD-Wahlerfolge die gefährlichen Ressentiments der rechten Ideologen zu eigen machen und sie damit weiter stärken. Dabei bedient seine... Mehr...

 
6. September 2016 Hendrik Lange DIE LINKE. im Landtag /Presse/Stadtverband Halle

Langzeitstudiengebühren abschaffen

Zu der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des hochschulpolitischen Sprechers der Fraktion, Hendrik Lange, zu Langzeitstudiengebühren und Gebühren für ein Zweitstudium erklärt dieser: Die Antwort der Landesregierung auf die Anfrage zu »Gebühren und Entgelte gemäß § 111 sowie Gebühren bei Regelstudienzeitüberschreitung gemäß § 112... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 304

Termine DIE LINKE Halle
SeniorenCafé Halle
28. September 2016 14:30 – 17:00 Uhr
Die Fahrt mit der Halunken-Schunkel muss leider ausfallen. Wir treffen uns wie gewohnt 14.30 Uhr im LiLa, Leitergasse 4 HaJo Gunkel wird über seine Arbeit als Stadtführer berichten und anschließend mit Interessierten den Laurentius-Friedhof besichtigen.mehr...
Der Ortsverband Halle-Nord lädt ein
28. September 2016 16:00 – 18:00 Uhr
Der Ortsverband Halle-Nord der Partei DIE LINKE lädt Mitglieder und SympathisantInnen herzlich ein für Mittwoch, dem 28. September 2016, 16 Uhr im Linken Laden, Leitergasse 4, 06108 Halle. Gemeinsam mit Christian Kirchert (Wahlkreismitarbeiter Hendrik Lange, MdL), wollen wir Rückschau auf die...mehr...
Beratung mit den Vertreter*innen der Basisorganisationen und Ortsverbänden
5. Oktober 2016 18:00 – 19:15 Uhr
mehr...
Wandel am Arbeitsmarkt: Rekorde am Arbeitsmarkt – Rekorde bei den Suppenküchen
13. Oktober 2016 18:00 – 20:00 Uhr
Flyer „Jobwunder“ und Suppenküchen: Deutschland steht im europäischen Vergleich scheinbar gut da, was die Entwicklung der Arbeitsplätze angeht. Aber für immer mehr Menschen reicht das Einkommen aus ihrer Arbeit gerade so zum Überleben. Armut breitet sich aus, und...mehr...
Stadtverband Halle /Saale/ Diskussion Dr. Petra Sitte, MdB Grüne Villa, Am Treff 4, 06124 Halle (Saale)