Wir in den sozialen Netzwerken...

 

Ausgabe Nr. 12/2017 vom 12.12.2017
download hier

Nächste Ausgabe am 16.01.2018
Redaktionsschluss am 11.01.18, 16.00 Uhr

 
 
 
 
Neues Deutschland
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/

Herzlich Willkommen

  • Aktion Markt Halle gegen Afghanistankrieg
  • 10x10 Luftballons gegen den Afghanistankrieg
  • Parkfest in Halle
  • 1. Mai auf der Peissnitz

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Stadtverbandes DIE LINKE Halle. Hier können Sie sich über unsere Arbeit in Halle (Saale) und unsere Standpunkte zu aktuellen politischen Fragen informieren. Gern laden wir Sie ein, bei uns mitzuarbeiten oder unsere Veranstaltungen zu besuchen.

 



Presseerklärungen Stadtverband Halle
8. Dezember 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

Nicht viel Neues zum Fall Oury Jalloh im Rechtsausschuss - Kritik der LINKEN bleibt bestehen

Nach der heutigen, mit viel Spannung erwarteten Sitzung des Rechtsausschusses erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade:  Mehr...

 
7. Dezember 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

Generalstaatsanwalt ist keine Vertrauensinstanz in Sachen Oury Jalloh

Nachdem Ministerin Keding 3 Monate nichts, aber auch gar nichts, unternommen hat, um für Aufklärung im Fall Oury Jalloh zu sorgen, hat sie nun von Ihrem Weisungsrecht Gebrauch gemacht und den Generalstaatsanwalt beauftragt, das Verfahren an sich zu ziehen. Dazu erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade: Mehr...

 
7. Dezember 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

Aufklärung ist notwendig - Ministerin Keding muss zurücktreten, um den Weg frei zu machen

Zu den aktuellen Medienberichten im Fall Oury Jalloh erklären der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann und die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade:  Mehr...

 
6. Dezember 2017 Monika Hohmann, Sprecher Swen DIE LINKE. im Landtag /Monika Hohmann/Presse/Swen Knöchel

Amnesie bei der Koalition - Keine Entlastung bei den Kita-Beiträgen

Zur heutigen Sitzung des Finanzausschusses erklären der finanzpolitische Sprecher Swen Knöchel und die kinder- und familienpolitische Sprecherin Monika Hohmann: Mehr...

 
4. Dezember 2017 Henriette Quade DIE LINKE. im Landtag /Henriette Quade/Presse

AfD, CDU und der Innenminister Hand in Hand?

Zu jüngsten Äußerungen von Innenminister Holger Stahlknecht zum soziokulturellen Zentrum HaSi in Halle erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette Quade:  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 359

Termine DIE LINKE Halle
Oury Jalloh - Die Geschichte einer verhinderten Aufklärung
13. Dezember 2017 19:00 – 21:00 Uhr
Oury Jalloh starb am 7. Januar 2005 in einer Dessauer Polizeigewahrsamszelle. Er war an Händen und Füßen gefesselt und wurde durchsucht, bevor er in die Zelle kam, in der er, auf einer feuerfesten Matratze liegend, verbrannte. Der Feueralarm wurde mehrfach ignoriert - dies ist das einzige bisher geahndete Verbrechen. Der damalige...mehr...
Beratung mit den Vertreter*innen der Basisorganisationen und Ortsverbänden
10. Januar 2018 18:00 – 19:15 Uhr
Es sei an dieser Stelle nochmals darauf hingewiesen, dass diese Beratung für alle Genossinnen und Genossen offen ist.mehr...
Ein bedingungsloses Grundeinkommen - Chancen und Risiken für Kommunen
22. Januar 2018 16:30 – 19:00 Uhr
Der Stadtverband Halle (Saale) und der Verein „kommunalpolitisches forum“ Sachsen-Anhalt laden herzlich ein. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Bedingungsloses Grundeinkommen bei der Partei DIE LINKE wird uns verschiedene Konzepte vorstellen und wir möchten mit Ihnen die Chancen, die sich für Kommunen und die Menschen ergeben,...mehr...
Stadtverband Halle /Saale Kommunalpolitisches Forum Sachsen-Anhalt e.V: Kulturtreff Halle-Neustadt, Am Stadion 6, 06124 Halle (Saale)
Beratung mit den Vertreter*innen der Basisorganisationen und Ortsverbänden
7. Februar 2018 17:00 – 19:15 Uhr
Auf der letzten Kreisvorsitzendenkonferenz verständigten sich die Genossinnen und Genossen darauf, zur Umsetzung des Beschlusses des Landesvorstands vom 13.06.2017 zum "Verfahren zu dem vom Landesparteitag an den Landesvorstand überwiesenen Antrag des Jugendverbandes »Es braucht linke Einwanderungspolitik«", die Diskussion in die Kreise...mehr...