Wir in den sozialen Netzwerken...

 

Ausgabe Nr. 01/2017 vom 17.01.2017
download hier

Nächste Ausgabe am 07.01.2017
Redaktionsschluss am 07.02.17, 16.00 Uhr

 
 
 
 
Neues Deutschland
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/

Herzlich Willkommen

  • Aktion Markt Halle gegen Afghanistankrieg
  • 10x10 Luftballons gegen den Afghanistankrieg
  • Parkfest in Halle
  • 1. Mai auf der Peissnitz

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Stadtverbandes DIE LINKE Halle. Hier können Sie sich über unsere Arbeit in Halle (Saale) und unsere Standpunkte zu aktuellen politischen Fragen informieren. Gern laden wir Sie ein, bei uns mitzuarbeiten oder unsere Veranstaltungen zu besuchen.

 


Dr. Petra Sitte als Direktkandidatin im Wahlkreis 72 gewählt.

Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag

Petra Sitte, Direktkandidatin im Wahlkreis 72
Petra Sitte, Direktkandidatin im Wahlkreis 72

Herzlichen Glückwunsch an Petra Sitte, der Direktkandidatin unserer Partei für den Wahlkreis 72. Mit 98% der Stimmen der Gesamtmitgliederversammlung gewählt, gehen wir gemeinsam in den Wahlkampf für eine solidarische und gerechte Gesellschaft.


Grüne Wohlfühlstadt – Die Stadt gehört allen

Beschluss der Gesamtmitgliederversammlung am 10.12.2016

DIE LINKE.Halle nimmt den Entwurf des ISEK 2025 positiv auf. Es werden Ziele für ein zukunftsfähiges Halle formuliert.

DIE LINKE.Halle setzt sich in den kommenden Jahren insbesondere für die nachfolgenden Punkte ein:

 

 Wohlfühlatmosphäre für alle

 

  •          Inklusive und generationenübergreifende Gestaltung der Stadt, sowohl der Freiräume als auch der öffentlichen Gebäude
  •          Ergänzung der bisherigen Beschilderung zu Museen und kulturellen Einrichtungen durch Piktogramme
  •          Entwicklung der oberen Leipziger Straße als Stadteingangsbild
  •          Offene Gärten in allen Stadtteilen

 

Leben heißt Bewegung

 

  •        Fahrscheinloser öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) – dazu Bürgerentscheid 2019 im Rahmen der Kommunalwahlen
  •        Sichere Rad- und Gehwege – kurze Wege zu öffentlichen Verkehrsmitteln
  •        Fahrradschnellstraßen

Gleichwertige Lebensbedingungen an allen Ecken und Enden

 

  •        Soziokulturelle Angebote in jedem Stadtteil 
  •        Bedarfsgerechte Sicherung und Entwicklung kultureller Angebote in allen Stadteilen
  •        Familienfreundliche und kurze Schul- sowie Kitawege
  •        Unterschiedliche Wohnungsangebote, die sich jeder leisten kann
  •        Spiel- und Spaßangebote in allen Stadtgebieten und für alle Generationen
Presseerklärungen Stadtverband Halle
13. Januar 2017 Petra Sitte Aktuell/Bundestagswahl 2017/Stadtverband Halle

Nominierung in Halle

Petra Sitte und Marianne Böttcher

Am Freitagabend hat auch DIE LINKE. Halle ihre Kandidatin für die Bundestagswahl im Herbst aufgestellt. Mit 98 Prozent wurde Petra Sitte in einer Gesamtmitgliederversammlung der Partei DIE LINKE im Wahlkreis 72 erneut zur Direktkandidatin gewählt, sie erhielt 104 von 106 Stimmen. Mehr...

 
23. Oktober 2016 Marianne Böttcher Presse/Stadtverband Halle

Zur Rücktrittsforderung der CDU gegen Dr. Bodo Meerheim

Zu der Rücktrittsforderung durch den Kreisverband der CDU gegen Bodo Meerheim erklärt die Vorsitzende des Stadtverbandes DIE LINKE. Halle, Marianne Böttcher: Mit großer Empörung nimmt die LINKE die Rücktrittsforderung der CDU gegenüber Dr. Bodo Meerheim zur Kenntnis. Nicht das Insolvenzverfahren der SkV KiTa gGmbH ist ein Tiefpunkt in der... Mehr...

 
21. Oktober 2016 Henriette Quade Aktuell/DIE LINKE. im Landtag /Stadtverband Halle

Problem der Reichsbürger muss rechtstaatlich bekämpft werden

Zur Absicht von Verfassungsschutzbehörden, die so genannten Reichsbürger genauer beobachten zu wollen, erklärt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion, Henriette Quade: Das gesellschaftliche Phänomen der Reichsbürger wurde lange unterschätzt. Die Einschätzung des Verfassungsschutzes Sachsen-Anhalt, das lediglich 20 Prozent der Reichsbürger der... Mehr...

 
20. Oktober 2016 Aktuell/Landesverband/Stadtverband Halle

Kampagnen-Aktion in Halle: Pflegenotstand stoppen!

Es ist längst kein Geheimnis mehr: In deutschen Krankenhäusern herrscht Pflegenotstand. Es fehlen 100 000 Pflegekräfte. Im Rahmen unserer Kampagne »Das muss drin sein« macht DIE LINKE mit vielen Aktionen auf diesen Missstand aufmerksam und fordert zum Beispiel eine gesetzliche Personalbemessung, um den Personalnotstand zu bekämpfen, verbindliche... Mehr...

 
19. Oktober 2016 Swen Knöchel Aktuell/DIE LINKE. im Landtag /Stadtverband Halle

Swen Knöchel im mdr-Herbstinterview

Unser Fraktionsvorsitzender Swen Knöchel im Herbstinterview bei MDR Sachsen-Anhalt. »Es reicht nicht aus, wenn man ein Land regieren möchte, dass man sich mit den Fehlern, die man selbst in der Vergangenheit verursacht hat, beschäftigt.« (Foto: Screenshot MDR.de) Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 314

Termine DIE LINKE Halle
Seniorencafé
25. Januar 2017 14:30 – 17:30 Uhr
Das Seniorencafé begrüßt Gäste aus der Armenischen Gemeinde Halle. Gäste sind herzlich willkommen.mehr...
Alternativer Neujahrsempfang 30.01.2017
30. Januar 2017 10:30 – 13:00 Uhr
Liebe Hallenserinnen und Hallenser,im warmen Saal mit angenehm temperiertem Sekt große Reden schwingen? Wir könnten erzählen, was wir im Jahr 2017 alles besser machen wollen und dass wir sowieso super sind. Aber gerade das wollen wir nicht. Wir wollen von den Hallenserinnen und Hallensern hören, was ihre Hoffnungen für das neue Jahr sind und...mehr...