Vorschlag Zeitplan

10:00 Uhr                 Begrüßung und Konstituierung der Versammlungen

10:15 Uhr                 Rede der Bundestagsabgeordneten Frau Dr. Petra Sitte

10:45 Uhr                 Einbringung des Rechenschaftsberichtes durch die Vorsitzende

11:00 – 12:00 Uhr    Aussprache zum Rechenschaftsbericht, Diskussionsbeitrag des
                                 Fraktionsvorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in Stadtrat,   Beschlussfassung und Entlastung des Stadtvorstandes 2015 - 2017

12:00 Uhr                 Beschluss über die Stärke des Stadtvorstandes

12:00 Uhr                 Vorstellung der Kandidat*innen für die direkt zu wählenden Ämter

                                 Vorsitzende/Vorsitzender

                                 Stellvertretende Vorsitzende

                                 Schatzmeisterin/Schatzmeister

12:30 – 13:00 Uhr    erster Wahlgang und Mittagspause

13:00 Uhr                 Bekanntgabe der Wahlergebnisse direkt gewählter Ämter und evtl. Stichwahl

13:05 – 13:20 Uhr    Vortrag Dirk Gernhardt zum Ausgang der Bundestagswahl 2017

13:20 Uhr                 Vorstellung der weiteren Kandidaten für den Stadtvorstand

14:00 Uhr                 Wahl der Mitglieder des Stadtvorstandes

14:15 Uhr                 Vorstellung der Kandidat*innen als Delegierte zu den Bundesparteitagen                                 2018/2019

14:45 Uhr                 Bekanntgabe der Wahlergebnisse Stadtvorstand und evtl. Stichwahl

15:00 Uhr                 Wahl der Delegierten zu den Bundesparteitagen

15:10 Uhr                 Vorstellung der Kandidatinnen für den Landesausschuss und für die
                                 Finanzrevisionskommission

15:30 Uhr                 Bekanntgabe der Wahlergebnisse Delegierte Bundesparteitage und                                    evtl. Stichwahl

15:40 Uhr                 Wahl Landesausschuss und Finanzrevisionskommission

15:50 Uhr                 Bekanntgabe der Wahlergebnisse Landesausschuss und                                   Finanzrevisionskommission und evtl. Stichwahl

16:00 Uhr                 Schlusswort der/des neuen Vorsitzenden

 
 

Einberufungsbeschluss

Einberufung Gesamtmitgliederversammlung am 21.10.2017       10.00 – 16.00 Uhr im Kulturtreff Halle-Neustadt

Der Stadtvorstand beruft für den 21.10.2017 eine Gesamtmitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Halle (Saale) in den Kulturtreff Halle-Neustadt, Am Stadion 6 ein.

Die Tagesordnung der Versammlung wird beinhalten:

  • Wahlen des Stadtvorstandes
  • Wahlen der Finanzrevisionskommission
  • Wahlen der Delegierten für die Jahre 2018 / 2019 zu den Bundesparteitagen
  • Wahlen der Mitglieder des Landesausschusses
  • Berichte des Stadtvorstandes, der Stadtratsfraktion, der Finanzrevisionskommission; Auswertung Wahlen
  • Aussprache und Beschlussfassung

Anträge an den Stadtparteitag, die bis Freitag, den 20. Oktober 2017, gestellt werden, werden
im Internet veröffentlicht und als Tischvorlagen zum Parteitag verteilt. Das gilt auch für weitere Kandidaturen.
Der Stadtvorstand schlägt den Mitgliedern vor, allen in Halle organisierten Mitgliedern des
Jugend- und Studierendenverbandes gemäß §§ 5 (4) und 11 der Bundessatzung Stimm- und
Wahlrecht einzuräumen.
Der Kulturtreff Halle-Neustadt befindet sich Am Stadion 6 und ist mit den Straßenbahnlinien
2, 9 und 10, Haltestelle Schwimmhalle, zu erreichen.
Für Pausenversorgung ist auf Selbstzahlerbasis gesorgt.
Gewünschte Kinderbetreuung bitte über den Linken Laden bis zum 16.Oktober anmelden.