Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Unsere vier Direktkandidat*innen zur Landtagswahl

Wenn ihr mehr über Hendrik Lange, Dirk Gernhardt, Henriette Quade und Janina Böttger erfahren, wollt, dann klickt auf die einzelnen Bilder und ihr werdet zur jeweiligen Personenseite weitergeleitet.


 

Hendrik Lange (Wahlkreis 35)
Dirk Gernhardt (Wahlkreis 36)
Henriette Quade (Wahlkreis 37)
Janina Böttger (Wahlkreis 38)

Aufstellung der Landesliste zur Landtagswahl 2021

Auf der Vertreter/-innenversammlung zur Aufstellung der Landesliste haben wir die Bewerberinnen und Bewerbern für die Wahl zum 8. Landtag von Sachsen-Anhalt gewählt.

Unsere Kandidierenden aus Halle sind auf folgende Listenplätze gewält wurden.

Henriette Quade: Listenplatz 5

Hendrik Lange: Listenplatz 10

Janina Böttger: Listenplatz 17

Til Gaßmann: Listenplatz 26

Lukas Wanke: Listenplatz 28

Elisabeth Nagel: Listenplatz 33

Eine Übersicht aller Listenplätze und Ergebnisse der Landesliste für Sachsen-Anhalt findet ihr hier.

Wir haben gewählt - unsere Kandidierenden für Halle zur Landtagswahl 2021

Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal allen Kandidierenden zu ihrer Wahl und bedanken uns für ihre Bereitschaft für uns in den Wahlkampf zu ziehen. Wir haben eine ausgewogene Wahl getroffen und wünschen uns sehr, dass auch die Wähler*innen das am 6. Juni 2021 so sehen und uns ihre Erst-und Zweitstimme geben.

 


Direktkandidat*innen in den 4 halleschen Wahlkreisen sind:

im Wahlkreis 35 Hendrik Lange

im Wahlkreis 36 Dirk Gernhardt

im Wahlkreis 37 Henriette Quade

im Wahlkreis 38 Janina Böttger

Liste zur Mindestquotierung:  Platz 1 Henriette Quade       Platz 2 Janina Böttger          Platz 3 Elisabeth Nagel      

Gemischte Liste:  Platz 1 Hendrik Lange    Platz 2 Dirk Gernhardt   Platz 3 Lukas Wanke    Platz 4 Till Gaßmann    Platz 5 Mathias Bothe

Gesamtmitgliederversammlung 26.09.2020

ab 9:30 Uhr im Steintor-Variete

Wir wählen auf unserer GMV die Direktkandidat*innen für die Landtagswahl und werden einen Listenvorschlag für die Landesliste abstimmen. Ebenso ist es notwendig 16 Delegierte für die Landesparteitage 2021/22 und 16 Vertreter*innen für die Vertreter*innenversammlung zur Aufstellung der Landesliste zu wählen.

Unseren Leitantrag "Weil es sein mus: Linke Mehrheiten in Stadt und Land organisieren" wollen wir mit euch diskutieren und zur Landtagswahl 2021 beschließen.

Wir beginnen mit dem Einlass und dem Registrieren um 9:00 Uhr. Die Veranstaltung endet gegen 16:45 Uhr.

Bitte denkt an euren Mund-Nasen-Schutz. Unsere Veranstaltung findet unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen (und Abstandsregeln) statt.

 

 


1. Tagung des 8. Landesparteitages

der Partei DIE LINKE. Landesverband Sachsen-Anhalt am 20. März 2021 im CCe Kulturhaus Leuna

Solidarität statt Ellenbogen

Leitantrag DIE LINKE zur Landtagswahl 2021