Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen der Stadtratfraktion

Ein Triumpf der Humanität

Die Stadt Halle zeigt sich solidarisch mit Menschen die im Mittelmeer aus Seenot gerettet wurden Weiterlesen


Haushalt 2019: SPD, Linke und Grüne setzen Schwerpunkte

Bildung, Soziales und Sport stärken – Schulden abbauen Weiterlesen


Garagen dürfen nicht zum Spekulationsobjekt werden

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE fordert mehr Rechtssicherheit für die Garagenbesitzer in Garagengemeinschaften Weiterlesen


Sich bewegen und aufeinander zugehen – Für kulturelle Freiräume in Halle

Kulturelle Freiräume schaffen, das Objekt Hafenstraße 7 als soziokulturelles Zentrum erhalten und die Situation um die „Hasi“ aus der politischen wie juristischen Sackgasse befördern – Mit diesem Ziel wird die Stadtratsfraktion DIE LINKE einen weiteren Antrag zur kommenden Stadtratssitzung stellen. Weiterlesen


Vollsortimenter ja, aber nicht auf jeder grünen Wiese

Vergangene Woche musste der Stadtrat, aufgrund eines Einspruches des Oberbürgermeister, erneut über die Vorlage des Änderungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 32.4 Heide-Süd diskutieren und abstimmen. Trotz erneuter Behandlung hat die Fraktion Die Linke dem Anliegen des Oberbürgermeisters widersprochen und dagegen gestimmt. Dazu erklärt die... Weiterlesen


Die Stadtratsfraktion DIE LINKE der Stadt Halle (Saale) bedauert die heutige Räumung der „Hasi“ (Hafenstraße 7)

Mit der heutigen Räumung der „Hasi“ geht ein weiterer soziokultureller Freiraum in unserer Stadt verloren und das obwohl die Fraktion DIE LINKE nichts unversucht gelassen hat, doch noch eine Lösung für den Fortbestand der „Hasi“ im Stadtrat zu finden. Wieder einmal wird ein soziokulturelles Projekt zum Opfer einer nur auf Gewinn orientierten... Weiterlesen


Wohnungen sind keine Ware

Artikel für Amtsblatt November 2018 - Die Zahl der Einwohner*innen der Stadt Halle wächst erfreulicherweise seit 2010 immer weiter. Gleichzeitig sank aber auch die Zahl der leerstehenden Wohnungen. So schrumpfte beispielsweise der Wohnungsbestand der beiden kommunalen Wohnungsunternehmen HWG und GWG in den letzten zwölf Jahren um circa fünf... Weiterlesen


LINKE 's Nein zum Schließungskurs

Oft schon wurde schwarz gemalt, nun scheint es bittere Realität zu werden: die ersten Kinder– und Jugendeinrichtungen müssen schließen! Dazu erklärt die Fraktion DIE LINKE im Stadtrat: Weiterlesen