Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen der Stadtratfraktion


Zum Anschlag auf das Wahlkreisbüro von Dr. Karamba Diaby

Wir verurteilen den Anschlag auf das Wahlkreisbüro des SPD Bundestagsabgeordneten Dr. Karamba Diaby auf das Schärfste. Es macht uns fassungslos, dass Menschen, die sich politisch engagieren, solch einem fanatischen Hass ausgesetzt sind. Der Anschlag zeigt, dass der Kampf gegen den Rechtsextremismus in unserer Stadt noch nicht zu Ende ist. Wir rufen... Weiterlesen


Auch 2020 für ein soziales und ökologisches Halle

Artikel Amtsblatt Dezember 2019 - Mit 2019 geht ein spannendes kommunalpolitisches Jahr zu Ende. Wie immer bleibt am Ende Zeit, zu fragen, was man erreicht hat und künftig erreichen will. Weiterlesen


Halle braucht mehr Sicherheit für den Radverkehr

Artikel Amtsblatt November 2019 - Radfahren ist in Halle gefährlich, dass zeigt die Zahl der Verkehrsunfälle bei denen Radfahrende schwerverletzt oder sogar getötet wurden. Viele Bürger*innen verzichten aufgrund von Sicherheitsbedenken auf das Radfahren. Weiterlesen


Erklärung der Stadtratsfraktion DIE LINKE Halle (Saale)

Nach intensiver Diskussion zum Umgang mit der AfD hat die Stadtratsfraktion DIE LINKE folgenden Entschluss gefasst: Es wird keine – wie auch immer geartete – Zusammenarbeit mit der AfD geben. Anträge der AfD-Fraktion wird die Fraktion DIE LINKE grundsätzlich ablehnen. Weiterlesen


Halle braucht die "Vision-Zero"

Nach dem tödlichem Unfall in der Trothaer Straße muss die Stadtverwaltung dringend handeln. Viele Unfallgefahrenpunkte für Radfahrer sind bekannt und müssen zu Gunsten der Sicherheit der Radfahrer*innen entschärft werden. Weiterlesen


Wiegand lügt um die Macht

Dem OB Wiegand liegt seit 14 Tagen eine Stellungnahme des Landesverwaltungsamtes (LVA) zu seinem sogenannten Schuldenabbaukonzept vor wie die Städtische Zeitung vom 24.10.2019 berichtet. Weiterlesen


Transparente-Politik statt transparenter Politik

Offen, transparent und unabhängig - so beschreibt Bernd Wiegand gern sich und seinen Politikstil. Wie das in der Praxis aussieht, Weiterlesen


Presseerklärung

Die Zukunft der Garageninteressensgemeinschaften ist aufgrund einer fehlerhaften Entscheidung des Landesverwaltungsamtes rechtlich immer noch ungeklärt. Weiterlesen


Kontakt

Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Halle (Saale)

Stadthaus
Marktplatz 02
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345/ 221 3056   
Fax: 0345/ 221 3060
DIELINKE-fraktion@halle.de

Twitter
Facebook