Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Petition für Sigmund Jähn als Namenspatron

Wir wollen, dass der Stadtrat Halle (Saale) auf seiner Sitzung am 24.02.2021 dafür stimmt, Sigmund Jähn als Namenspatron des neuen Planetariums am Holzplatz zu beschließen.

Damit soll die Lebensleistung des ersten Deutschen im All und des europaweit anerkannten Kosmonauten gewürdigt und eine Brücke zwischen dem neuen und dem alten Planetarium geschlagen werden, welches ebenfalls nach Sigmund Jähn benannt war. Hier findet sich die Petition, die bis zum 24.02.2021 laufen wird: 

https://www.openpetition.de/petition/online/sigmund-jaehn-als-namenspatron-fuer-das-neue-planetarium-halle-saale [Externer Link]

Bildquelle: Bundesarchiv, Bild 183-T0709-148 / Peter Koard / CC-BY-SA, CC BY-SA 3.0 DE <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en>, via Wikimedia Commons


Kontakt

Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Halle (Saale)

Stadthaus
Marktplatz 02
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345/ 221 3056   
Fax: 0345/ 221 3060
DIELINKE-fraktion@halle.de

Twitter
Facebook